Eine Zukunft für die Elefanten

Elefanten leben seit 10 Mio. Jahren auf diesem Planeten. Die größten Landlebewesen sind für die Ökosysteme in Afrika und Asien unersetzlich, heute spielen sie zudem eine wesentliche Rolle für den Tourismus und tragen so zur wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Heimatländer bei. Die Grauen Riesen faszinieren durch ihre hohe Intelligenz und ihr intensives Gefühlsleben. Elefanten pflegen lebenslange Familienbeziehungen und Freundschaften, sie unterstützen sich gegenseitig und trauern intensiv um verstorbene Artgenossen.

Die Gier nach Elfenbein hat zu einem industriellen Abschlachten der sanften Dickhäuter geführt. Nachdem es in den 70er Jahren noch 1,3 Millionen Elefanten gab, ist ihre Zahl vor allem aufgrund der Wilderei mittlerweile auf unter 500 000 gesunken. Unser Ziel ist es, weltweit Elefanten und ihre Lebensräume zu schützen und zu erhalten.

Wir wollen das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die existenzielle Bedrohung der Elefanten schärfen und tun dies, indem wir Briefe und Petitionen aufsetzen, Demonstrationen organisieren und mit den sozialen Medien arbeiten. Wir führen einen Dialog mit Politikern, um den Schutz von Elefanten durch Gesetze zu verbessern, und unterstützen Schutz- und Antiwilderei-Projekte vor Ort.

Care for Elephants

Care for Elephants
Unterstützen Sie die Zimbabwe Elephant Nursery und helfen Sie einem Elefantenwaisen erwachsen zu werden.

PATENSCHAFT SPÜRHUND

PATENSCHAFT SPÜRHUND

Unterstützen Sie die Spürhundestaffel der Big Life Foundation im Amboseli mit der Patenschaft für einen Hund.

DAS LEIDEN DER TEMPELELANTEN

DAS LEIDEN DER TEMPELELANTEN

34 tote Tempelelefanten im letzten Jahr in Kerala, Indien. Spenden Sie für den Gentle Giant Summit.

VIDEO

Aktuelles

NEWSLETTER

Mit dem Future for Elephants Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten.

Neues aus unserem Blog

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Starten Sie den Dialog mit uns: *Pflichtfeld

Form by ChronoForms - ChronoEngine.com