Unsere Zielsetzung

Unsere Mission

1980 lebten rund 1,3 Millionen Elefanten in Afrika.

Heute sind es nur noch ca. 400 000.

In Asien sogar nur noch knapp 45 000.

So wenige Elefanten gab es noch nie auf unserem Planeten.

Schuld daran sind unter anderem Wilderei und Lebensraumschwund.


Wir tun etwas dagegen.

Future for Elephants e.V. gibt den bedrohten grauen Riesen eine Stimme. Mit Öffentlichkeits- und Pressearbeit sowie auf Social Media schaffen wir Aufmerksamkeit für die dramatische Situation der Elefanten.

Unsere Ziele sind:

  • die friedliche Koexistenz zwischen Menschen und Elefanten
  • die Erhaltung und Ausweitung von Schutzgebieten und Lebensräumen
  • die Beendigung der Wilderei und das Ende des Elfenbeinhandels
  • das Ende der Trophäenjagd und der Importstopp von Jagdtrophäen

Wir verfolgen diese Ziele über differenzierte Kampagnen, die auf die Politik und Gesetzgebung abzielen.

Bei unserer Mission unterstützen uns Tier-, Natur- und Artenschutz-Organisationen sowie Elefantenexperten auf der ganzen Welt.

Future for Elephants e.V. fördert ausgewählte, erfolgreiche Elefantenschutzprojekte in Afrika und Asien. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass die lokale Bevölkerung eingebunden wird. Wir stehen im permanenten Austausch mit den Verantwortlichen vor Ort und kontrollieren so den Erfolg der von uns eingesetzten Spenden.

Unser Einsatz ist ehrenamtlich. Er gilt der Zukunft der Elefanten.